Wir machen junge Menschen, Erwachsene und Mitarbeiter stark für ein suchtfreies Leben!

Suchtprävention: GEMEINSAM – WIRKSAM – WEITERBRINGEN

Wir sind Experten, Projektmacher, Pädagogen, Autoren, Journalisten, Medienmacher, Coaches, Wissenschaftler, Kinder- Jugend und Familienberater, Suchtberater  und Persönlichkeitsentwickler. Wir gehen in Schulen und Kongresse uvm. um nachhaltige Suchtprävention zu betreiben. Wir denken, arbeiten und entwickeln wissenschaftliche und nachhaltig Projekte und digitale Produkte für die Suchtprävention. Wir wollen junge Menschen stark machen und unsere Angebote sind Bildungsangebote!

Erfahren Sie mehr über unsere Möglichkeit einen Jugend-und-Familien-Präventionstag zu gestalten. Wir danken Volker Beck  für die Schirmherrschaft.

Jeder Mensch verfügt über ein gewisses Suchtpotential

Wir sind komplett digital

Aktuelles

Die F. Foundation

 

Die F. Foundation ist ein Zusammenschluss von Menschen die ihre Erfahrungen und Fachwissen zu Zwecken von Prävention und Aufklärung an andere weitergeben möchten.

Mehr Info

Was können wir aktiv für Sie tun?

Wir kommen zu Ihnen online und real für Vorträge als Redner zum Thema Suchtprävention und -Aufklärung. Weiterhin für Lesungen, Kurzfilmprojekte, Theatervorführungen (Toximan), kreative Ausstellungen, Einzelgespräche, Coaching, Wanderausstellungen, Seminare, Telefonberatung und das Entwickeln, Gestalten, Planen und Koordinieren von Sucht- und Gewaltpräventionsprojekten. Wir haben Experten für jedes Thema, von der Essstörung, über die Mediensucht bis zur stoffgebundenen und Co-Abhängigkeit.

Weitere Themen:

Magersucht & Bulimie, Cannabis, Mobbing, Amphetamine, Persönlichkeitsentwicklung, Co-Abhängigkeit, Leagel Highs, Alkoholabhängigkeit, Azubi Schulungen, Sucht- & Gewaltprävention, Borderline & Selbstverletzung, Polytoxikomane, Internet- & Videospielsucht, Obdachlosigkeit, Resilienz uvm.

Wir suchen Dich!

Du bist in der Suchtprävention aktiv und möchtest Teil unseres Netzwerks sein? Die  F. Foundation freut sich, wenn Du mit uns Kontakt aufnimmst!

Die F. Foundation steht hinter den 17 Zielen der Agenda 2030 der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung. Mit dieser Agenda drückt die internationale Staatengemeinschaft ihre Überzeugung aus, dass sich die globalen Herausforderungen nur gemeinsam lösen lassen.

Unsere digitalen Innovationen

Intervention! Unsere neue digitale Videoplattform für Eltern von süchtigen Kindern.

THEATER
Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte: Wir inszenieren unsere Kranken- und Heilungsgeschichte im Bühnenbild professionell – und ziehen so tief in ein Unheil hinein, in das jeder fallen kann.

WORKSHOP
Sucht ist eine Krankheit, die ganze Systeme befällt: Die Familie, das Kollegium, den Freundeeskreis. Wir helfen Ihnen dabei, Gefahren zu erkennen, wichtige juristische wie psychologische Grundlagen zu kennen und/oder dem Teufelskreis der Sucht oder Co-Abhängigkeit zu entkommen.

KREATIV-WORKSHOP
Gerade für sehr junge und akut suchtkranke Menschen ist eine kreative Herangehensweise, die zur persönlichen Auseinandersetzung mit den Themen Rausch, Rauschmittel und Abhängigkeit auffordert, sowie die Möglichkeit bietet, seine Gedanken und Gefühle künstlerisch auszudrücken, eine willkommene wie nachhaltige Herangehensweise.

ACHTSAMKEIT UND AUTOGENES TRAINING
Eine ausgewogene, fürsorgliche, und vertrauensvolle Selbstwahrnehmung sowie das Vertrauen in sich und das Leben sind das Fundament jeder Heilung von Sucht und Co-Abhängigkeit.

LESUNG
Viele unserer Speaker sind Bestsellerautoren und Schriftsteller beliebter Sachliteratur.

PRÄVENTION & RESILIENZ FÜR KINDER
Wir bieten diverse Workshops und Vorträge im Zusammenhang mit den ursächlichen Komponenten von Sucht und Co-Abhängigkeit, die Kinder dahin bringt, sich auszudrücken, Ideen und Ziele für das eigene Leben zu entwickeln, eigenes Potenzial zu erkennen, an sich selbst zu glauben und sich stark zu fühlen.

PRÄVENTION & RESILIENZ FÜR JUGENDLICHE
Wir bieten diverse Workshops und Vorträge im Zusammenhang mit den ursächlichen Komponenten von Sucht und Co-Abhängigkeit, die Jugendliche dahin bringt, sich auszudrücken, Ideen und Ziele für das eigene Leben zu entwickeln, eigenes Potenzial zu erkennen, an sich selbst zu glauben und sich stark zu fühlen.

PERSÖNLICHER VORTRAG
Die Einzigartigkeit unserer Foundation liegt vor allem darin, dass wir ein Zusammenschluss von Menschen sind, die eine Sucht oder Co-Abhängigkeit überwunden haben und in der Lage sind, professionell, anschaulich und eindringlich ihre Erfahrungen mit anderen Menschen zum Zweck der Prävention zu teilen.

KOMPETENZTRAINING
Wer eine Sucht besiegen möchte, muss gänzlich neue Ressourcen seines Selbst anzapfen, die ihn in die Selbstbestimmtheit führen, die Mut und (Selbst)Vertrauen ermöglichen und Ideen und Ziele für das eigene Leben pflanzen. Wir alle sind Profis darin, denn wir haben Jahrzehnte der Abhängigkeit hinter uns gelassen, um eine neues, sucht freies, (selbst)bewusstes und lebensbejahendes Leben zu führen, in dem wir alle unsere Möglichkeiten ausschöpfen. Profitieren Sie davon.

SCHULUNG
Wir statten Suchtbeauftragte, Organisationen und Bildungseinrichtungen mit Wissen rund um die Themen Suchtmittel, Abhängigkeit und Suchthilfe aus.

INTERVIEW- und MEDIENANFRAGEN
Natürlich stehen wir für Interviews und Medienauftritte zur Verfügung. Viele von uns sind bereits gerngesehene Gäste in Talkshows und reden öffentlich, authentisch und ohne Tabu über ihre Erfahrungen mit der Sucht.

THERAPIE & CHOACHING
Einige unserer Mitglieder sind ausgebildete Therapeuten/Coaches und bieten lokal konkrete und individuelle Hilfe an.

SELBSTHILFE
Einige unserer Mitglieder sind Leiter von Selbsthilfegruppen für Betroffene und/oder Angehörige und bieten lokal die Möglichkeit zur Vorstellung und Hilfe in diesen Gruppen.

Wir gestalten unsere Welt mit. Wir werden mit unseren Projekten und der Öffentlichkeitsarbeit die Welt der Suchtprävention verändern.
Dafür stehen wir mit unseren Namen. Rainer Biesinger, Christian Hütt und Mathias Wald

Non-Profit-Organisation, Christiane F Foundation gGmbH (gemeinnützig)
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme
Telefon: +49 2355 8889985
E‑Mail: stark@offensiv-hoch‑3.de

Ihre Ansprechpartner der F. Foundation für Presse Anfragen

Mathias Wald
E-Mail: mathias.wald@f-foundation.org